Pinterest: Dieses neue Feature unterstützt beim Beauty-Commerce

Augmented-Reality-Anwendungen sind inzwischen aus dem Marketing nicht mehr wegzudenken. Pinterest hat jetzt ein neues Feature vorgestellt, das bei der Vermarktung von Kosmetika unterstützen kann.
Die Plattform Pinterest ist aus dem Mode- und Kosmetikum… t3n RSS Feed – Augmented Reality & t3n RSS Feed – Augmented Reality

Augmented-Reality-Anwendungen sind inzwischen aus dem Marketing nicht mehr wegzudenken. Pinterest hat jetzt ein neues Feature vorgestellt, das bei der Vermarktung von Kosmetika unterstützen kann.

Die Plattform Pinterest ist aus dem Mode- und Kosmetikumfeld nicht mehr wegzudenken – bildorientiert und passend zur jungen Zielgruppe. Jetzt haben die Macher angekündigt, mit Hilfe von Augmented-Reality-Lösungen Beauty-Themen transportieren zu wollen. Über „Try On“ können Pinterest-Nutzer in Zukunft Make-up-Produkte virtuell ausprobieren, bevor sie sich für den Kauf entscheiden. Pinterest ...

weiterlesen auf t3n.de