XR-News der Woche: Resident Evil 8 VR, iPhone Pro AR und Zoom-Deepfakes

Die wichtigsten VR-, AR- und KI-News der Woche im Überblick.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, unterstützt sie bitte:

Steady-Abo ab 1,90 Euro im Monat – MIXED.de ohne Google-Werbung und mit Zugriff auf unser komplettes Archiv
Einkauf über diesen Link bei Amazon (Bookmark machen)
Hört mal in unseren wöchentlichen XR-Podcast rein und schenkt uns eine gute Bewertung beim Streaming-Anbieter eurer Wahl, wenn ihr mögt, was ihr hört.
Hier gibt’s die XR-News der Vorwoche.

Danke. Und jetzt: Into Mixed Reality.

In diesem Artikel:

Virtual RealityResident Evil 8 VRRift S im LangzeittestNeue VR-Funktion für Facebook-AppAugmented RealityiPhone Pro ARChristie’s versteigert Mixed-Reality-KunstLernen in 3DKünstliche IntelligenzAbstandskontrolle per KI-TrackingMicrosoft Teams KI vs. NervgeräuscheDeepfakes für Zoom und Co.

Virtual Reality
Resident Evil 8 VR

Resident Evil 7 gehört zu den erfolgreichsten VR-Spielen und war für Sony ein Systemseller. Jetzt gibt es erste Gerüchte zu Resident Evil 8 – wieder mit VR?

Rift S im Langzeittest

Oculus Rift S wurde beim Marktstart von der autarken Quest-Brille die Show gestohlen. Zu Recht? Unser Langzeittest von Rift S schildert Vor- und Nachteile im Detail.

Neue VR-Funktion für Facebook-App

Schon 2017 wollte Facebook mit 3D-Inhalten im Facebook Newsstream die Verknüpfung von XR und Smartphone starten, die bislang aber keine Früchte trug. Jetzt könnte der Social-Konzern einen neuen 3D-Versuch starten.

Augmented Reality
iPhone Pro AR

Das neue iPad Pro hat ihn schon, das kommende iPhone Pro soll ihn bekommen: einen Lidar-Sensor für bessere Augmented Reality.

Christie’s versteigert Mixed-Reality-Kunst

Im Oktober 2020 wird die AR-Erfahrung “The Life” der Performance-Künstlerin Marina Abramović für Hololens 2 im Auktionshaus Christie’s versteigert. Es ist das erste AR-Kunstwerk, das in einer Auktion angeboten wird.

Lernen in 3D

Das US-Startup Seek startet die AR-Lernplattform Seek Education. Bis Ende Juni ist die Nutzung gratis.

Künstliche Intelligenz
Abstandskontrolle per KI-Tracking

Ein Startup kann per KI-Kameratracking kontrollieren, ob sich Menschen an die Corona-bedingten Abstandsregeln halten. Sie ist für den Arbeitsplatz vorgesehen.

Microsoft Teams KI vs. Nervgeräusche

Mit Künstlicher Intelligenz rückt Microsoft bei Teams dem Videokonferenzkiller Nr. 1 auf die Pelle: nervige Nebengeräusche.

Deepfakes für Zoom und Co.

Ein Entwickler bastelt mit einem frei verfügbaren KI-Modell eine Deepfake-App für Zoom und Co.

steady2 MIXED | News zu VR, AR und KI & MIXED

XR-News der Woche: Resident Evil 8 VR, iPhone Pro AR und Zoom-Deepfakes

Die wichtigsten VR-, AR- und KI-News der Woche im Überblick.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, unterstützt sie bitte:

Danke. Und jetzt: Into Mixed Reality.

Virtual Reality

Resident Evil 8 VR

Resident Evil 7 gehört zu den erfolgreichsten VR-Spielen und war für Sony ein Systemseller. Jetzt gibt es erste Gerüchte zu Resident Evil 8 – wieder mit VR?

Rift S im Langzeittest

Oculus Rift S wurde beim Marktstart von der autarken Quest-Brille die Show gestohlen. Zu Recht? Unser Langzeittest von Rift S schildert Vor- und Nachteile im Detail.

Neue VR-Funktion für Facebook-App

Schon 2017 wollte Facebook mit 3D-Inhalten im Facebook Newsstream die Verknüpfung von XR und Smartphone starten, die bislang aber keine Früchte trug. Jetzt könnte der Social-Konzern einen neuen 3D-Versuch starten.

Augmented Reality

iPhone Pro AR

Das neue iPad Pro hat ihn schon, das kommende iPhone Pro soll ihn bekommen: einen Lidar-Sensor für bessere Augmented Reality.

Christie’s versteigert Mixed-Reality-Kunst

Im Oktober 2020 wird die AR-Erfahrung “The Life” der Performance-Künstlerin Marina Abramović für Hololens 2 im Auktionshaus Christie’s versteigert. Es ist das erste AR-Kunstwerk, das in einer Auktion angeboten wird.

Lernen in 3D

Das US-Startup Seek startet die AR-Lernplattform Seek Education. Bis Ende Juni ist die Nutzung gratis.

Künstliche Intelligenz

Abstandskontrolle per KI-Tracking

Ein Startup kann per KI-Kameratracking kontrollieren, ob sich Menschen an die Corona-bedingten Abstandsregeln halten. Sie ist für den Arbeitsplatz vorgesehen.

Microsoft Teams KI vs. Nervgeräusche

Mit Künstlicher Intelligenz rückt Microsoft bei Teams dem Videokonferenzkiller Nr. 1 auf die Pelle: nervige Nebengeräusche.

Deepfakes für Zoom und Co.

Ein Entwickler bastelt mit einem frei verfügbaren KI-Modell eine Deepfake-App für Zoom und Co.

steady2