XR-News der Woche: Iron Man fliegt, Google kauft, Disney deepfaked

Die wichtigsten VR-, AR- und KI-News der Woche im Überblick. MIXED | News zu VR, AR und KI & Matthias Bastian

XR-News der Woche: Iron Man fliegt, Google kauft, Disney deepfaked

Die wichtigsten VR-, AR- und KI-News der Woche im Überblick.

Wenn ihr unsere Arbeit gut findet, unterstützt sie bitte:

Danke. Und jetzt: Into Mixed Reality.

 

Virtual Reality

Iron Man VR: So bastelt ihr euch euren Traum-Tony

Iron Man VR hat seine Stärken, die Abspielbrille Playstation VR einige Schwächen. Im Durchschnitt bleibt eine mittlere Begeisterung bei unserem Tester. | Bild: Sony

Der Iron Man fliegt wieder

Mit Tony Stark aka Iron Man wirft Sony zum Ende des Playstation-VR-Zyklus noch mal ein Spieleschwergewicht in den Ring. Über Stärken und Schwächen lest ihr im Iron Man VR Test.

Facebooks Brillentraum

XR-Forscher aus Facebooks Realitätslabor zeigen einen Brillenprototyp mit extra dünner Optik. Sieht so die VR-Brille der Zukunft aus? Vielleicht, aber es gibt noch einige Hindernisse.

Wie geht’s weiter mit The Void?

Die Highend-VR-Arcade The Void war lange Zeit ein Vorzeigeprojekt der Virtual-Reality-Branche. Jetzt bringt Corona das Startup mächtig in Bedrängnis: Lizenzpartner Disney macht offenbar Druck.

Alle VR-News

Augmented Reality

North kündigt Focals 2.0 an. Sie soll leichter und leistungsfähiger sein.

Focals 2.0 klangen toll – doch jetzt ist Google bei North am Steuer. Wird das noch was mit AR-Brillen? | Bild: North / Google

Bye Bye Focals 2.0

Google übernimmt das kanadische AR-Brillen-Startup North. Höre ich euch jubeln, AR-Enthusiasten? Nein? Wahrscheinlich zu Recht, denn so wie es aussieht, wird Google Norths Brillenpfad nicht unmittelbar folgen. Das neue Modell Focals 2.0 wird jedenfalls nicht erscheinen.

Niantic kündigt viele AR-Projekte an

Niantic und AR ist eine große Liebesbeziehung. Jetzt kündigt das Pokémon-Go-Studio viele neue AR-Projekte an – auch für Brillen-Prototypen.

Rooooaaar

Was macht denn der T-Rex da in eurer Einfahrt?

Alle AR-News

Künstliche Intelligenz

Erwarten uns bald Star-Wars-Filme mit dem jungen Han Solo oder unendliche Staffeln von Hannah Montana? Disney forscht an hochwertigen Deepfakes und schafft den Sprung zum Megapixel. | Bild: Disney

Erwarten uns bald Star-Wars-Filme mit dem jungen Han Solo oder unendliche Staffeln von Hannah Montana? Disney forscht an hochwertigen Deepfakes und schafft den Sprung zum Megapixel. | Bild: Disney

Disney-Deepfakes sollen ins Kino

Disney-Forscher stellen verbesserte Deepfake-Technologie vor: Mit einem Megapixel soll der Gesichtstauschautomatismus jetzt genug visuelle Qualität für die große Leinwand bieten. Das könnte in ein neues Filmzeitalter führen, in dem Schauspieler forever young bleiben.

Bot or not?

Social Bots sollen das öffentliche Meinungsbild bei Twitter und Co. gezielt manipulieren. Doch vieles deutet darauf hin, dass die ominösen KI-Entitäten gar nicht existieren.

Deepfakes für Verschleierung

Die Dokumentation “Welcome to Chechnya” nutzt Deepfake-Technologie, um Protagonisten zu anonymisieren, und dennoch ihre Mimik zu erhalten.

Alle KI-News

steady2